Datenschutz Impressum

Berlin, Rheinland & Wien:
Die Unterbringung erfolgt in Gastfamilien bei Lehrern und Gemeindegliedern oder gelegentlich in den Räumen der Gemeinde. Dadurch können einerseits die Kosten niedrig gehalten werden. Viel wichtiger sind jedoch die Gemeinschaft und der Austausch, die dadurch möglich werden. Einen Schlafsack mitzubringen wird empfohlen.

Für die Unterbringung sollten die Teilnehmer ihrer Gastfamilie einen Unkostenbeitrag von 5,- € pro Nacht erstatten bzw. in der Gemeinde in den Spendenkasten werfen, wenn man in einem Gemeindegebäude übernachtet. Eine Übernachtung in einer nahegelegenen Pension oder einem Hotel ist möglich, muss aber von dem Schüler selbst organisiert und bezahlt werden.

Zürich:
Am Standort Zürich ist eine Übernachtung mit Frühstück (Fr.-Sa.) in den Schulgebühren inbegriffen (bei Nichtnutzung wird der Betrag nicht erstattet). Die Übernachtung finden im Maranatha-Haus des Mitternachtsrufs in Mehrbettzimmern statt. Bettwäsche wird vor Ort gestellt.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!